Markiert: Serbien

0

Erinnern, um hart zu bleiben

In der serbischen Öffentlichkeit wird nicht des Kosovo-Konflikts als solchem gedacht, sondern der Bombardierung der Bundesrepublik Jugoslawien durch die NATO. Deren Beginn jährte sich am 24. März 2019 zum zwanzigsten Mal, und kaum ein...

Versponnene Fäden. Kriegsnarrative im jugoslawischen Raum 0

Versponnene Fäden. Kriegsnarrative im jugoslawischen Raum

Von Sabine Rutar Nur wenige Bücher teilen das Schicksal von Katherine Verderys „National Ideology Under Socialism: Identity and Cultural Politics in Ceauşescu’s Romania“. Es ging am 8. November 1989 in Druck und geriet buchstäblich...